Advertise for Free
Advertise for Free
Mercedes-Benz 500SL w107 1985
  • Click here to enlarge
Tell your friend

Mercedes-Benz 500SL w107 500 Roadster, 1. Hand, lückenloses Scheckheft 1985

General description : Preis:

EUR 64.850,– (§25a UStG differenzbesteuert)

Fahrzeughistorie:

1971 feierte eine neue SL-Baureihe (R107) Premiere. Der "Pagoden-SL" hatte einen Nachfolger bekommen. Und wieder war ein großer Wurf gelungen. Für die moderne Karosserie des Roadster zeichnete der damalige Mercedes-Chefdesigner Friedrich Geiger verantwortlich, aus dessen Feder auch der legendäre 300SL Flügeltürer und das fulminante 111er Cabrio stammte. Erstmals waren Stilelemente wie z. B. die Breitbandscheinwerfer und die geriffelten Rückleuchten zu finden, die für alle Mercedes-Modelle dieser Epoche prägend werden sollten. Ein wichtiges Thema bei Mercedes war damals schon die Sicherheit. Mit seiner stabilen Bodengruppe, Knautschzonen vorn und hinten, einer gestaltfesten Fahrgastzelle sowie einer hochstabilen A-Säule erfüllte der SL alle bekannten Sicherheitsaspekte, und er konnte sogar auf einen Überrollbügel verzichten, was sehr zum offenen Fahrspass beitrug. Obwohl der Wagen durchaus sportlich ausgelegt war, wurde auch auf Komfort größter Wert gelegt. Für damalige Roadster war das nicht so selbstverständlich wie heute. Sportlich, komfortabel, elegant zugleich und absolut alltagstauglich. Vielleicht ist es gerade diese Kombination, die dieses Modell langfristig so beliebt gemacht hat. Für den Antrieb sorgten ausschließlich 6 und 8-Zylinder Motoren, mit 185 bis 240 PS, die der neue Alu-Motor im 500 SL - erkennbar an der dezenten Gummi-Lippe auf dem Heckdeckel - am Ende leistete. Fast zeitgleich erschien 1971 auch das technisch identische Sportcoupe SLC (C107) mit festem Dach. Ein um 36 cm verlängerter Radstand verlieh dem Coupé einen größeren Innenraum mit 4 Sitzplätzen. Bemerkenswert ist die Bauzeit des SL 107: Mitte 1989 lief nach 18-jähriger Produktion der letzte von sage und schreibe 237.287 Exemplaren vom Band - und fuhr direkt ins Mercedes-Museum.

Dieses Fahrzeug:

Ein sehr gepflegter 500SL aus erster Hand mit nachvollziehbarer Historie und natürlich lückenlosem Scheckheft. Der Vorbesitzer hat das Auto im Mai 1985 selbst in Sindelfingen abgeholt und über 31 Jahre lang sehr umsichtig und völlig problemlos gefahren. Da noch weitere Fahrzeuge zur Verfügung standen, kam der SL ausschließlich für Ausfahrten bei schönem Wetter zum Einsatz, eine winterliche Straße hat er bisher nie "gesehen" . So kamen auch durchschnittlich nur ca. 3.000 KM im Jahr zusammen. Jetzt war der Zeitpunkt gekommen den Roadster umständehalber abzugeben - und somit steht er bereit für einen neuen Besitzer. Ein vollkommen originales und ehrliches Auto ganz im Zeitgeist der Achtziger Jahre...

Sonderausstattung & Zubehör:
Automatikgetriebe
ABS
Fensterheber 2-fach vorn
Sitzheizung
Fondsitzbank Leder
Armlehne klappbar vorn
Außentemperaturanzeige
Wärmedämmendes Glas
Radio
Elt. Antenne
Einbruch-Diebstahl-Warnanlage

https://home.mobile.de/DAIMLERAGMERCEDESBENZCLASSICCENTERHANNOVER#des_258870292

1985 Mercedes-Benz 500SL w107 500 Roadster, 1. Hand, lückenloses Scheckheft is listed Sold on ClassicDigest in Podbielskistraße 293DE-30655 Hannover by Auto Dealer FOR €64850.

 

Car Facts

Car type : Car Make : Mercedes-Benz Model : 500SL w107 Model Version : 500 Roadster, 1. Hand, lückenloses Scheckheft Engine size : 4.9 Model Year : 1985 Sub type : Convertible Location : Podbielskistraße 293DE-30655 Hannover

Sold

Seller Information

Sold

People who viewed this Mercedes-Benz 500SL w107 also viewed similar Mercedes-Benz listed at ClassicDigest

Mercedes-Benz 500SL w107
49950 €
Brummen
Mercedes-Benz 500SL w107
19950 €
Aalter
Mercedes-Benz 500SL w107
145850 €
Podbielskistraße 293DE-30655 Hannover
Mercedes-Benz 500SL w107
77850 €
Podbielskistraße 293DE-30655 Hannover
Mercedes-Benz 500SL w107
88000 €
Bremer Heerstraße 267DE-26135 Oldenburg

Other cars listed for sale by this dealer

Mercedes-Benz 500SL w107
72850€
Podbielskistraße 293DE-30655 Hannover
Mercedes-Benz 600
159850€
Podbielskistraße 293DE-30655 Hannover
Mercedes-Benz 500SL w107
145850€
Podbielskistraße 293DE-30655 Hannover
Mercedes-Benz 300SL w107
84850€
Podbielskistraße 293DE-30655 Hannover
Mercedes-Benz 280SL w107
148850€
Podbielskistraße 293DE-30655 Hannover
About Mercedes-Benz
In 1886 Karl Benz built Benz Patent Motorwagen widely regarded as the first automobile. Little did he know this was to be the beginning of the world's most renown premium car manufacturer. -Mind you the venture was financed by his wife Bertha Benz.

Not too far Daimler-Motoren-Gesellschaft founded by Gottlieb Daimler and Wilhelm Maybach, started marketing their car in 1901 using now famous name:  Mercedes (Spanish for godsend), which was chosen after their distributor Emil Jellinek's daughter.

To make a long story short, Daimler merged in 1926 with Benz & Cie., becoming Daimler-Benz and adopting Mercedes-Benz as its automobile trademark

Although deemed by some conservative the truth is actually quite the opposite, Daimler-Benz history is filled with 'firsts': Honeycomb radiator, float carburetor,   four wheel brakes 1924, (although Duesenburg Model A was reported to be sporting them as early as 1922), first diesel powered passenger car in 1936, the Mercedes-Benz 260 D,  first direct fuel injection in the Mercedes-Benz 300SL Gullwing (well not really as tiny 2-stroke Gutbrod actually had the first direct fuel injection) )  front and rear crumple zones ie. safety cell by Béla Barényi patented in 1951 and introduced in “Ponton”-models , Anti-Lock Brake system (ABS) was first offered on the W116 450SEL 6.9, first production airbags...and the list goes on.

During its 100+ years Mercedes has produced more than a fair share of iconic cars; SSKL , 710 SSK Trossi Roadster, 770K Grosser, 540K Spezial Roadster, 300SL Gullwing, w100 600 Pullman, w111 280SE 3.5 Flachkühler, w113 230SL Pagoda, w109 300 SEL 6.3, w201 2.3-16 Cosworth to name just a few.

One should not forget the famous Silver Arrows (Silberpfeile) either: W 25, W 125, w154, w165, w196 all of which were more than capable of trashing their opponents on the track.