Advertise for Free
Advertise for Free

Mercedes-Benz 220 W187 Cabriolet B (1953) 1953

General description : Preis:

EUR 149.850,– (§25a UStG differenzbesteuert)

Fahrzeughistorie:

Damals wie heute basieren die Mercedes Coupés und Cabrios technisch größtenteils auf den Limousinen der entsprechenden Baureihen. So auch hier: Der viertürige Mercedes-Benz 220 ( W187 ) "Personenwagen" konnte erstmals im April 1951 auf der IAA in Frankfurt bestaunt werden.

Technisch war das neue Modell wesentlich weiterentwickelt worden. Optisch jedoch glich das Erscheinungsbild noch deutlich den Vorgängern aus der "Vorkriegs-Ära", deren Konstruktion bis in die 30er Jahre zurückreichte. Gleichzeitig kam ein neu entwickelter 6-Zylinder Motor zum Einsatz. Der moderne, seidenweich laufende Motor stellte erheblich mehr Leistung zur Verfügung - und erfüllte endlich den lang-gehegten Wunsch der anspruchsvollen Kundschaft nach einem sportlichen Reisewagen. Die 80 (später 85) PS aus sechs Zylindern waren mehr als doppelt so viel, als die meisten der zeitgenössischen Autos damals leisteten. Das garantierte überlegene Fahrleistungen. Die hochwertige Verarbeitung mit vielen großartigen Details, die üppige Verwendung von Holz, Leder und viel Chromzierrat kann auch heute noch als "Luxus pur" bezeichnet werden. Nach wie vor: Diese Autos gehören zur gehobene Preisklasse.

Die Modell-Familie umfasste vier Versionen:

16.066 gebaute 4-türige Limousinen - es haben trotz der für die damaligen Verhältnisse relativ hohen Auflage nur wenige Autos überlebt. Entsprechend überschaubar ist das heutige Angebot.
1.278 gebaute Cabriolets "A" ( eine Seitenscheibe ) - sie bestechen durch ihre ausgewogenen Proportionen und gehören zu den gesuchtesten Modellen dieser Baureihe. Hier sind nur wenige gute Fahrzeuge verfügbar.
997 gebaute Cabriolets "B" ( zwei Seitenscheiben ) - sie bieten viel Platz für vier Personen unter freiem Himmel, sind noch seltener als die "A"- Version - und auch hier stehen nur sehr vereinzelt Fahrzeuge zum Verkauf.
85 (!) gebaute Coupés - aufgrund der geringen Stückzahl eines der seltensten Mercedes-Modelle überhaupt. Daher auch sehr, sehr selten im Angebot und - gegen den Trend - heute teurer als die Cabrios.

Dieses Fahrzeug:

Mitte 1953 ist dieses 220B Cabriolet in Schweden über die Mercedes-Vertretung Philipsons Automobil A/B in Göteborg an seinen Erstbesitzer ausgeliefert worden. Der Recherche nach hatte der Wagen weitere fünf Besitzer. Die letzte Besitzerin erwarb das Auto im Jahr 2005. Sie hat keine Kosten und Mühen gescheut und eine umfängliche Restaurierung vornehmen lassen. Danach wurde es von der Mercedes-Vertretung Ostendorf in Hamm erworben und technisch weiter optimiert. Nach so viel Zuwendung präsentiert sich der Wagen aktuell in einem tadellosen Zustand.

Die sehr kleine Stückzahl von nur 997 Exemplaren, gute Fahrleistungen durch den ( originalen ) Sechszylinder-Motor, sowie vier bequeme Cabrio-Plätze - alles Attribute für eine große Zukunft als Klassiker, die bei diesem Auto schon lange begonnen hat...

Sonderausstattung & Zubehör:

Radio Telefunken
Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

1953 Mercedes-Benz 220 W187 Cabriolet B (1953) is listed for sale on ClassicDigest in Podbielskistraße 293DE-30655 Hannover by Daimler AG, vertreten durch die Mercedes-Benz PKW GmbH, Ndl. Hannover | Classic Center Hannover for €149850.

 

Car Facts

Car type : Car Make : Mercedes-Benz Model : 220 W187 Model Version : Cabriolet B (1953) Engine size : 2.2 Model Year : 1953 Sub type : Convertible Location : Podbielskistraße 293DE-30655 Hannover Vehicle Registration : Undefined

149850 €

Seller Information

Daimler AG, Mercedes-Benz Classic Center Hannover

Daimler AG, vertreten durch die Mercedes-Benz PKW GmbH, Ndl. Hannover | Classic Center Hannover
+49 (0)511 5154451590

ClassicDigest Market Radar on Mercedes-Benz 220 W187

$ £

People who viewed this Mercedes-Benz 220 W187 also viewed similar Mercedes-Benz listed at ClassicDigest

Mercedes-Benz 220 W187
167500 $
Astoria
Mercedes-Benz 220 W187
129500 $
Astoria
Mercedes-Benz 220 W187
129500 $
Astoria
Mercedes-Benz 220 W187
Colorado
Mercedes-Benz 220 W187
185000 €
Orberstr. 4a 60386 Frankfurt am Main, Germany

Other cars listed for sale by this dealer

Mercedes-Benz 500SL w107
145850€
Podbielskistraße 293DE-30655 Hannover
Mercedes-Benz 500SL w107
77850€
Podbielskistraße 293DE-30655 Hannover
Mercedes-Benz 300SL r129
22850€
Podbielskistraße 293DE-30655 Hannover
Mercedes-Benz 280SL w113
148850€
Podbielskistraße 293DE-30655 Hannover
Mercedes-Benz 280SE Cabriolet w111
425000€
Podbielskistraße 293DE-30655 Hannover
About Mercedes-Benz
In 1886 Karl Benz built Benz Patent Motorwagen widely regarded as the first automobile. Little did he know this was to be the beginning of the world's most renown premium car manufacturer. -Mind you the venture was financed by his wife Bertha Benz.

Not too far Daimler-Motoren-Gesellschaft founded by Gottlieb Daimler and Wilhelm Maybach, started marketing their car in 1901 using now famous name:  Mercedes (Spanish for godsend), which was chosen after their distributor Emil Jellinek's daughter.

To make a long story short, Daimler merged in 1926 with Benz & Cie., becoming Daimler-Benz and adopting Mercedes-Benz as its automobile trademark

Although deemed by some conservative the truth is actually quite the opposite, Daimler-Benz history is filled with 'firsts': Honeycomb radiator, float carburetor,   four wheel brakes 1924, (although Duesenburg Model A was reported to be sporting them as early as 1922), first diesel powered passenger car in 1936, the Mercedes-Benz 260 D,  first direct fuel injection in the Mercedes-Benz 300SL Gullwing (well not really as tiny 2-stroke Gutbrod actually had the first direct fuel injection) )  front and rear crumple zones ie. safety cell by Béla Barényi patented in 1951 and introduced in “Ponton”-models , Anti-Lock Brake system (ABS) was first offered on the W116 450SEL 6.9, first production airbags...and the list goes on.

During its 100+ years Mercedes has produced more than a fair share of iconic cars; SSKL , 710 SSK Trossi Roadster, 770K Grosser, 540K Spezial Roadster, 300SL Gullwing, w100 600 Pullman, w111 280SE 3.5 Flachkühler, w113 230SL Pagoda, w109 300 SEL 6.3, w201 2.3-16 Cosworth to name just a few.

One should not forget the famous Silver Arrows (Silberpfeile) either: W 25, W 125, w154, w165, w196 all of which were more than capable of trashing their opponents on the track.