Advertise for Free
Advertise for Free

Ford F-100 390 V8 1967

Allgemeine Beschreibung : 1967 Ford F100 Pickup This classic 1967 Ford F100 has a great look and was just completely redone.  It has a long list of new components and was taken all the way down to bare metal.  The Frost Turquoise and Wimbledon White color combo gives it a nostalgic look and is the factory original colors.  It was redone in a single stage paint and has a slick finish.  The front grill and bumper were painted Black for a nice custom touch and look great.  The rear bumper is brand new and features the built in backup lights.  All of the glass is tinted and in good shape with no issues.  The inside of the bed is painted Turquoise to match the body and is just as clean.  The floor pans were replaced and everything is solid with no bad rust issues.  It has all new door seals and the doors close properly.  The truck rides on new Star cast aluminum polished wheels which are wrapped with brand new 30x9.5x15 tires.  The truck was built to be a reliable driver and runs extremely well.  It has the factory block but was bored out and built up to 390 c.i.  It is mated to a C6 heavy duty transmission which features extra clutches, a heavy duty shift kit and 2 transmission coolers to improve the shifting and increase the performance when towing.  The entire drivetrain and suspension system was gone through with practically everything getting replaced.  Check out the table below to get an idea of all the new components.  We are sure we left some things out but this should give you an idea of how complete the rebuild was.  The interior is all brand new as well including the carpet.  It is done in a Turquoise and White color and the upholstery is in excellent shape.  Insulation was added under the new headliner to help regulate the temperature of the cab.  The bench seat is new and and aftermarket seat belts with shoulder straps have been added.  The original gauges are in place on the dash but not all of them are connected.  Aftermarket gauges for oil pressure, temperature and voltage have been added.  The original fuel gauge is working and is accurate thanks to the new fuel tank with new sending unit.  The original radio is not currently working but has been left in place on the dash.  A second Toyota AM/FM/CD player was added inside of the custom console.    This pickup runs great and with all the new components will continue to run great for many years.  This is a steal at the reduced price of only $21,500.00!

1967 Ford F-100 390 V8 is listed zu verkaufen on ClassicDigest in Arlington by Cris & Sherry Lofgren for $21500.

 

Fakten der Auto

Karosserietyp : Auto Marke : Ford Modell : F-100 Ausführung : 390 V8 Hubraum : 0.0 Modelljahr : 1967 Lage : Arlington Fahrzeug Anmeldung : Undefiniert

21500 $

Angaben Zum Verkäufer

Classical Gas Motors

Cris & Sherry Lofgren
(682) 429-1010
Verkäufer kontaktieren

ClassicDigest Market Radar on Ford F-100

$ £

People who viewed this Ford F-100 also viewed similar Ford listed at ClassicDigest

Ford F-100
99900 $
Plymouth
Ford F-100
108000 $
Tampa
Ford F-100
53000 $
Louisville
Ford F-100
Fenton (St. Louis)
Ford F-100
63000 $
Dallas

Other cars listed for sale by this dealer

Ford Mustang
47995$
Arlington
Ford Roadster
69500$
Arlington
Pontiac Firebird
34500$
Arlington
Ford Galaxie
78995$
Arlington
Nash Rambler
44995$
Arlington
über Ford
Ford, 1902 gegründet, hat sich wohl durch die Einführung der ersten Volks Auto Model T 1908 änderte sich die Geschichte der Automobilwelt mehr als jeder andere Automobilhersteller hatten sie mehr als 15 Millionen Autos bis zum Ende der Produktion im Jahr 1927, durch die erzeugte, T obsolet geworden.

Ford startete die erste günstige V8-Motor angetriebenes Auto 1932 1932 V8 war ein sofortiger Erfolg mit hervorragendem Handling und Leistung für viele weit mehr expansive Autos des Tages treffen. Kein Wunder, dass 32 V8 Ford hat sich wie ein Favorit unter Hot Rodder in der ganzen Welt mit 32 Zwei-Coupé als ihr Symbol.

Während des Krieges Ford vollständig abgeschaltet zivilen Fahrzeugproduktion um alle Ressourcen für die alliierten Kriegsanstrengungen zu widmen (1942-1945) Sie verwendet werden, um B-24 Bomber, Flugzeugmotoren, Jeeps zu bauen, M-4 Panzer, Militärfahrzeuge und Bren-gun Netzbetreibern und mehr als 30.000 turbogeladene Rolls Royce Merlin V-12-Motoren für Mosquito und Lancaster-Bomber als auch P-51 Mustang Kämpfer. Nach dem Krieg Ford-Fahrzeuge in den USA größer und auffälliger zusammen mit ihren Wettbewerbern. In den 60er Jahren Ford war wieder in der Spitze wieder bei der Einführung ihrer kommerziellen Hit Mustang 1964 Mustang war so populär, die Konkurrenz musste Ford Beispiel zu folgen und die ponycar Phänomen gegenüber den USA übernahm. Im Laufe der Jahre wuchs die Ponys einige Muskeln, bis der Ölkrise zu töten tötete sie schließlich ab.

In den sechziger Jahren stürzte Ford in internationalen Motorsport-Szene mit einer Wut. Nach erfolglosen Ferrari Nahme, als Enzo Ferrari hatte den Deal mit Henry Ford II, daß letzterer vor Wut kochen absolut abgeschnitten, wandte sich Ford zu Lola in Großbritannien zu produzieren einen Ferrari nach dem Spiel gegen Langstreckenfahrer . Die Zusammenarbeit zwischen Ford und Lola erstellt den mächtigen Ford GT40, die absolut zu schlagen Ferrari in Le Mans 24 mehrfach.

In Europa führte Ford einige der epischen Rennen und Rallye-Autos der 60er Jahre auf der Grundlage bescheidenen Familie Limousinen; Cortina GT, Lotus Cortina, Escort Twin Cam und Escort 1600RS mit den ikonischen Cosworth BDA Motoren.

Heute klassischen Fords sind äußerst beliebt bei den Fans und einer großen Auswahl an klassischen Fords können zum Verkauf an www.ClassicDigest.com gefunden werden