Advertise for Free
Advertise for Free

Mercedes-Benz 280S/SE/SEL 3.5 w108 SE 4,5 1972

Allgemeine Beschreibung : Mercedes 280 SE Typ 108, 4, 5 Liter, in einem wirklich sehr guten Zustand.

Die Basis vor der Restauration dieses 280 SE war hervorragend, denn die Karosserie ist original und somit ungeschweißt. Da der Motor leicht qualmte wurden beide Zylinderköpfe in einer Motoreninstandsetzung
demontiert und überholt (Rechnung ca. 5.000 Euro). Sämtliche Kühler- und Kraftstoffschläuche, die Wasserpumpe und viele weitere Motoranbauteile wurden an dem Mercedes erneuert. Der Motor hat auf allen 8 Zylindern eine gleichmäßige Kompression und läuft schön.

Komplette Fahrwerkskomponenten wurden erneuert, die Bremsanlage mit Bremssätteln
und Leitungen wurde komplett überholt und eine komplett neue
Auspuffanlage wurde eingebaut.

Da die Amerikaner nicht gut
lackieren, haben wir das Fahrzeug zerlegt und nach deutschem Standard eine fachmännische Lackierung ausführen lassen.
Dabei wurden natürlich viele Dichtungen und kleine Anbauteile mit Mercedes Neuteilen erneuert.
Dieses einzeln aufzulisten würde zu umfangreich.

Das Fahrzeug erhielt vor dem Zusammenbau eine Hohlraumkonservierung.

Die Innenausstattung konnte im Wesentlichen im Originalen erhalten bleiben und vermittelt für das Alter einen guten Eindruck. Es versteht sich von selbst, dass dieses Auto bei dieser umfangreichen Restauration seinen
Preis hat.

Die umfangreichen Arbeiten wurden durch den Mechaniker in Schriftform festgehalten und können bei einer Besichtigung des 280 SE eingesehen werden.

Dieses Fahrzeug erhält natürlich eine H-Zulassung und auf Anforderung auch ein Wertgutachten von einem neutralen Sachverständigen.

Mehr Fotos finden Sie unter http://www.autohaus-kasselmann.de.

Bitte vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin unter 05251-390 930.
Automatik
Leder
Schiebedach elek.
Radio
elektr. Fensterheber vorn+hinten
Servolenkung
Oldtimer
HU + AU wird vor Verkauf erneuert
-für Tippfehler keine Haftung - Irrtümer vorbehalten-

1972 Mercedes-Benz 280S/SE/SEL 3.5 w108 SE 4,5 is listed zu verkaufen on ClassicDigest in Schulze-Delitzsch-Str. 19-21DE-33100 Paderborn by Autohaus Kasselmann for €44700.

 

Fakten der Auto

Karosserietyp : Auto Marke : Mercedes-Benz Modell : 280S/SE/SEL 3.5 w108 Ausführung : SE 4,5 Hubraum : 4.5 Modelljahr : 1972 Karosstyp : Sedan Lage : Schulze-Delitzsch-Str. 19-21DE-33100 Paderborn Fahrzeug Anmeldung : Undefiniert

44700 €

Angaben Zum Verkäufer

Autohaus Kasselmann

Autohaus Kasselmann
+49 (0)5251 390930
Verkäufer kontaktieren

ClassicDigest Market Radar on Mercedes-Benz 280S/SE/SEL 3.5 w108

$ £

People who viewed this Mercedes-Benz 280S/SE/SEL 3.5 w108 also viewed similar Mercedes-Benz listed at ClassicDigest

Mercedes-Benz 280S/SE/SEL 3.5 w108
69000 €
Bremer Heerstraße 267DE-26135 Oldenburg
Mercedes-Benz 280S/SE/SEL 3.5 w108
6900 €
Waldstr. 151DE-51147 Köln Porz
Mercedes-Benz 280S/SE/SEL 3.5 w108
47000 €
Gummersbacher Straße 20DE-51766 Engelskirchen

Other cars listed for sale by this dealer

Corvette C1
98000€
Schulze-Delitzsch-Str. 19-21DE-33100 Paderborn
Chevrolet Corvette
98000€
Schulze-Delitzsch-Str. 19-21DE-33100 Paderborn
Mercedes-Benz 320 w124
Schulze-Delitzsch-Str. 19-21DE-33100 Paderborn
Mercedes-Benz 560 SEL w126
22800€
Schulze-Delitzsch-Str. 19-21DE-33100 Paderborn
BMW 325
44500€
Schulze-Delitzsch-Str. 19-21DE-33100 Paderborn
über Mercedes-Benz
1886 Karl Benz baute Benz Patent Motor weithin als das erste Automobil angesehen. Er ahnte nicht, war dies der Beginn der weltweit bekanntesten Premiumhersteller zu sein. -Mind Sie die Venture wurde von seiner Frau Bertha Benz finanziert.

Nicht weit Daimler-Motoren-Gesellschaft von Gottlieb Daimler und Wilhelm Maybach gegründet, startete jetzt die Vermarktung ihres Autos im Jahr 1901 mit inzwischen berühmten Namen: Mercedes (spanisch für Geschenk des Himmels), die nach ihrem Händler Emil Jellinek Tochter gewählt.

Um eine lange Geschichte kurz zu machen, zusammengeführt Daimler im Jahr 1926 mit Benz & Cie., Zu Daimler-Benz und die Annahme von Mercedes-Benz als Automobilmarke

Obwohl von einigen konservativen als die Wahrheit ist eigentlich genau das Gegenteil, Daimler-Benz Geschichte ist mit Premieren gefüllt: Bienenwabenkühler, Schwimmervergaser, vier Radbremsen 1924 (obwohl Duesenburg Modell A wurde berichtet, dass sie bereits 1922 zur Schau ), erste Diesel-Pkw im Jahr 1936, der Mercedes-Benz 260 D, erste Direkteinspritzer in der Mercedes-Benz 300SL Gullwing (auch nicht wirklich als winzige 2-Takt Gutbrod hatte eigentlich die erste Benzin-Direkteinspritzung), vorn und hinten Knautschzonen dh. Sicherheitszelle von Béla Barényi im Jahr 1951 patentiert und in "Ponton" -Modelle, Anti-Blockier-System (ABS) eingeführt wurde zuerst auf dem W116 450SEL 6.9, erste Produktion Airbags angeboten ... und die Liste geht weiter.

Während seiner mehr als 100 Jahre Mercedes hat mehr als einen fairen Anteil an ikonischen Autos produziert; SSKL, 710 SSK Trossi Roadster, 770K Grosser, 540K Spezial Roadster, 300SL Gullwing, w100 600 Pullman, W111 280SE 3.5 Flachkühler, W113 230SL Pagode, W109 300 SEL 6.3, W201 2,3-16 Cosworth, um nur einige zu nennen.

Man sollte nicht vergessen die berühmten Silberpfeile (Silberpfeile) entweder: W 25, W 125, W154, W165, W196 von denen alle waren mehr als in der Lage, dem Wegwerfen ihre Gegner auf der Strecke.