Advertise for Free
Advertise for Free

Mercedes-Benz 220s/SE Cabriolet Ponton S Cabriolet W180 Aufwändige Restaurierung 1957

Allmän beskrivning : Interne Fahrzeugnr.: 20403_Mercedes_Benz_220_S

Ansprechpartner: Marceddu, Salvatore - 0441209780 -10

Am 02. April 1957 wurde dieses elegante Mercedes-Benz 220S Cabriolet A per Bahntransport an die Firma IMA in Brüssel geliefert. Ziemlich genau 16 Jahre später, am 26. März 1973 wurde der Wagen in den Lurlaine Gardens, im Südwesten von London auf John Erwin Bibra zugelassen. Später wurde der Wagen an John Robert Nash aus Christchurch in der Grafschaft Dorset verkauft. Weitere Vorbesitzer wurden nicht dokumentiert. Vor etwa 3 Jahren wurde eine aufwändige Restaurierung des Wagens in Deutschland begonnen. Die Ponton Cabriolet Modelle bedürfen bei einer umfangreichen Restaurierung großer Sach- und Fachkenntnis. Die aufwändig gearbeitete Karosserie hat Ihre Tücken und verlangt um hohe Qualität zu liefern, großes handwerkliches Geschick. Die üppige Lederausstattung mit den eleganten Türtaschen, die durchaus einer edlen Damenhandtasche gleich kommen, erfordert eine erfahrene Sattlerhand. Nicht zu vergessen die beeindruckende, Holzausstattung, die mit dem eingearbeiteten „Angstgriff“ für den Beifahrer, Ihres gleichen sucht. Sie bedarf ganz besonderer Kenntnisse und Fertigkeiten. Die abgelieferte Arbeit darf guten Gewissens als besonders gelungen bezeichnet werden. Die große Mühe, die vielen Arbeitsstunden, oft bis tief in die Nacht, haben sich gelohnt. So präsentiert sich das 220S Ponton Cabriolet in edlem Dunkelblau, vereint mit üppigen Chromzierrat und beigem Leder in vollendeter Eleganz. Ein Fahrzeug wie man es aus den alten Fernsehfilmen kennt, vielleicht mit Heinz Rühmann in der Rolle eines Chefarztes am Steuer. Lässt ein solches Cabriolet nicht die Sehnsucht nach einer ausgedehnten Fahrt durch malerische Landschaften erwachen ? Gerne zeigen wir Ihnen den Wagen hier in unserem Showroom in Oldenburg. Herzlich willkommen !

Für weitere Detailinformationen zu diesem Fahrzeug oder Interesse an einem Besichtigungstermin kontaktieren Sie unser Verkaufsteam Dietrich Gross 0441-209780-12 oder Daniel Krzykowski 0441-209780- 11.Unseren aktuellen Fahrzeugbestand finden Sie unter http://www.classic-sterne.de

Zubehörangaben ohne Gewähr, Änderungen, Zwischenverkauf und Irrtümer vorbehalten!



powered by two S

1957 Mercedes-Benz 220s/SE Cabriolet Ponton S Cabriolet W180 Aufwändige Restaurierung is listed till salu on ClassicDigest in Bremer Heerstraße 267DE-26135 Oldenburg by Rosier Classic Sterne GmbH for €198000.

 

Fakta i bilen

Karosstyp : Personbil Märke : Mercedes-Benz Modell : 220s/SE Cabriolet Ponton Modellversion : S Cabriolet W180 Aufwändige Restaurierung Motorvolym : 2.2 Årsmodell : 1957 Karosstyp : Convertible Läge : Bremer Heerstraße 267DE-26135 Oldenburg Fordon Registrering : Odefinierad

198000 €

Information om säljaren

Rosier Classic Sterne GmbH

Rosier Classic Sterne GmbH
+49 (0)441 2492819016
Kontakta säljaren

ClassicDigest Market Radar on Mercedes-Benz 220s/SE Cabriolet Ponton

$ £

People who viewed this Mercedes-Benz 220s/SE Cabriolet Ponton also viewed similar Mercedes-Benz listed at ClassicDigest

Mercedes-Benz 220s/SE Cabriolet Ponton
97500 $
Astoria
Mercedes-Benz 220s/SE Cabriolet Ponton
16500 $
Astoria
Mercedes-Benz 220s/SE Cabriolet Ponton
184900 €
Netherlands
Mercedes-Benz 220s/SE Cabriolet Ponton
79500 $
Astoria
Mercedes-Benz 220s/SE Cabriolet Ponton
85000 €
ITALY

Other cars listed for sale by this dealer

Porsche 356
179000€
Bremer Heerstraße 267DE-26135 Oldenburg
Mercedes-Benz 280SE Cabriolet w111
425000€
Bremer Heerstraße 267DE-26135 Oldenburg
Mercedes-Benz 250SL w113
139000€
Bremer Heerstraße 267DE-26135 Oldenburg
Mercedes-Benz 560SL w107
69000€
Bremer Heerstraße 267DE-26135 Oldenburg
Mercedes-Benz 300SL Roadster
895000€
Bremer Heerstraße 267DE-26135 Oldenburg
om Mercedes-Benz
År 1886 byggde Karl Benz Benz Patent Motorwagen allmänt betraktas som den första bilen. Lite visste han det var att vara i början av världens mest kända biltillverkare. -Mind Du satsningen finansierades av hans hustru Bertha Benz.

Inte alltför långt Daimler-Motoren-Gesellschaft grundades av Gottlieb Daimler och Wilhelm Maybach började marknadsföra sin bil 1901 använder nu kända namn: Mercedes (spanska för skänk från ovan), som valdes efter deras distributör Emil Jellinek dotter.

För att göra en lång historia kort, Daimler fusionerades 1926 med Benz & Cie., Blev Daimler-Benz och anta Mercedes-Benz som sin bil varumärke

Även anses av vissa konservativa sanningen är faktiskt tvärtom, Daimler-Benz historia är fylld med "firsts": Honeycomb radiator, float förgasare, fyra hjulbromsarna 1924, (även om Duesenburg Model A rapporterades att idrottsliga dem så tidigt som 1922 ), första dieseldrivna personbilar 1936, Mercedes-Benz 260 D, första direkt bränsleinsprutning i Mercedes-Benz 300 SL Gullwing (väl inte riktigt så liten 2-takts Gutbrod hade faktiskt den första direkt bränsleinsprutning), fram och bak deformationszoner ie. säkerhetscell av Béla Barényi patenterades 1951 och introducerades i "Ponton" -modellerna, Anti-bromssystem (ABS) erbjöds först på W116 450SEL 6.9, första produktions krockkuddar ... och listan kan göras lång.

Under sina 100 + år har Mercedes producerat mer än en skälig andel av ikoniska bilar; SSKL, 710 SSK Trossi Roadster, 770K Grosser, 540K Spezial Roadster, 300SL Gullwing, W100 600 Pullman, W111 280SE 3,5 Flachkühler, w113 230SL Pagoda, w109 300 SEL 6,3, W201 2,3-16 Cosworth för att bara nämna några.

Man får inte glömma de berömda Silverpilarna (Silberpfeile) antingen W 25, W 125, w154, w165, w196 som alla var mer än kapabla att kastar sina motståndare på banan.