Advertise for Free
Advertise for Free

Mercedes-Benz 230SL w113 Pagode W113 - aufwendig restauriert 1964

Allgemeine Beschreibung : Der W 113 ist ein zweisitziges Faltdach-Cabriolet von Mercedes-Benz, das im März 1963 auf dem Genfer Auto-Salon vorgestellt wurde. Er sollte gleichzeitig die Typen 190 SL und 300 SL ersetzen. Wegen seines zusätzlich lieferbaren, nach innen gewölbten Hardtops erhielt er den Spitznamen Pagode. Er wurde in den Versionen 230 SL (1963–1967), 250 SL (1967) und 280 SL (1968–1971), wahlweise mit Schalt- oder Automatikgetriebe insgesamt 48.912mal gebaut. Am 1. Januar 2012 waren in Deutschland noch 4.245 Exemplare der drei Modellreihen zugelassen.

Die hier zum Verkauf stehende Pagode 230SL wurde 1964 ausgeliefert. Selbstverständlich wird diese Pagode mit den originalen Stahlfelgen zuzüglich zu den montierten Alufelgen, mit originalem Hardtop sowie Windschott ausgeliefert. Der Wagen wurde vor einigen Jahren hochwertig und mit viel Liebe zum Detail restauriert und seither kaum bewegt. Die Klimaanlage und die Wegfahrsperre runden diesen Wagen ab. Wir freuen uns diesen tollen Wagen anbieten zu dürfen.

Diese Pagode steht in unserem Showroom und kann jederzeit besichtigt werden. Weitere Bilder senden wir sehr gerne zu.

Vor Auslieferung erfolgt ein großer Classic-Cars-Bodensee-Check mit umfangreicher Dokumentation für den Käufer. TÜV & HU werden auf Wunsch neu zur Auslieferung gemacht. Sehr gerne bieten wir Ihnen eine maßgeschneiderte Finanzierung oder ein Leasingangebot.

Besuchen Sie auch unsere Homepage - dort halten wir stets eine Auswahl seltener und hochwertiger Klassiker für Sie bereit. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer Ausstellung. Montag bis Freitag von 12:00 bis 18:00, Samstag von 10:00 bis 16:00 Uhr. Außerhalb der Öffnungszeiten vereinbaren wir gerne Ihren individuellen Termin.

http://www.classic-cars-bodensee.de

Unsere Fahrzeugbeschreibung dient nur der allgemeinen Identifizierung des Fahrzeuges und stellt keinerlei Gewährleistung im kaufrechtlichen Sinne dar. Die Laufleistung ist vom Tacho abgelesen und ohne Gweähr. Die Angaben erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit. Die gemachten Angaben & Beschreibungen sowie Bilder sind unverbindlich und dienen nicht als zugesicherte Eigenschaften. Gewerbeangebot .Der Verkäufer übernimmt keine Haftung bzw. Gewährleistung für Eingabe - oder Datenübermittlungsfehler. Ausstattungen sind ggf. gesondert zu prüfen. Änderungen & Zwischenverkauf vorbehalten.

Follow us on Instagram: classic_cars_bodensee

1964 Mercedes-Benz 230SL w113 Pagode W113 - aufwendig restauriert is listed zu verkaufen on ClassicDigest in Aachstrasse 31DE-88690 Uhldingen am Bodensee by Lenhardt-Fischer GbR, Classic Cars Bodensee for €124900.

 

Fakten der Auto

Karosserietyp : Auto Marke : Mercedes-Benz Modell : 230SL w113 Ausführung : Pagode W113 - aufwendig restauriert Hubraum : 2.3 Modelljahr : 1964 Karosstyp : Convertible Lage : Aachstrasse 31DE-88690 Uhldingen am Bodensee Fahrzeug Anmeldung : Undefiniert

124900 €

Angaben Zum Verkäufer

Lenhardt-Fischer GbR, Classic Cars Bodensee

Lenhardt-Fischer GbR, Classic Cars Bodensee
+49 (0)7556 259002075

ClassicDigest Market Radar on Mercedes-Benz 230SL w113

$ £

People who viewed this Mercedes-Benz 230SL w113 also viewed similar Mercedes-Benz listed at ClassicDigest

Mercedes-Benz 230SL w113
United Kingdom
Mercedes-Benz 230SL w113
Mercedes-Benz 230SL w113
Prés Seigneurs
Mercedes-Benz 230SL w113
139000 €
Heide
Mercedes-Benz 230SL w113
119000 €
Netherlands

Other cars listed for sale by this dealer

Mercedes-Benz 250SL w113
114900€
Aachstrasse 31DE-88690 Uhldingen am Bodensee
Porsche 911 SWB
199900€
Aachstrasse 31DE-88690 Uhldingen am Bodensee
Mercedes-Benz 280SL w113
154900€
Aachstrasse 31DE-88690 Uhldingen am Bodensee
Mercedes-Benz 230SL w113
Aachstrasse 31DE-88690 Uhldingen am Bodensee
über Mercedes-Benz
1886 Karl Benz baute Benz Patent Motor weithin als das erste Automobil angesehen. Er ahnte nicht, war dies der Beginn der weltweit bekanntesten Premiumhersteller zu sein. -Mind Sie die Venture wurde von seiner Frau Bertha Benz finanziert.

Nicht weit Daimler-Motoren-Gesellschaft von Gottlieb Daimler und Wilhelm Maybach gegründet, startete jetzt die Vermarktung ihres Autos im Jahr 1901 mit inzwischen berühmten Namen: Mercedes (spanisch für Geschenk des Himmels), die nach ihrem Händler Emil Jellinek Tochter gewählt.

Um eine lange Geschichte kurz zu machen, zusammengeführt Daimler im Jahr 1926 mit Benz & Cie., Zu Daimler-Benz und die Annahme von Mercedes-Benz als Automobilmarke

Obwohl von einigen konservativen als die Wahrheit ist eigentlich genau das Gegenteil, Daimler-Benz Geschichte ist mit Premieren gefüllt: Bienenwabenkühler, Schwimmervergaser, vier Radbremsen 1924 (obwohl Duesenburg Modell A wurde berichtet, dass sie bereits 1922 zur Schau ), erste Diesel-Pkw im Jahr 1936, der Mercedes-Benz 260 D, erste Direkteinspritzer in der Mercedes-Benz 300SL Gullwing (auch nicht wirklich als winzige 2-Takt Gutbrod hatte eigentlich die erste Benzin-Direkteinspritzung), vorn und hinten Knautschzonen dh. Sicherheitszelle von Béla Barényi im Jahr 1951 patentiert und in "Ponton" -Modelle, Anti-Blockier-System (ABS) eingeführt wurde zuerst auf dem W116 450SEL 6.9, erste Produktion Airbags angeboten ... und die Liste geht weiter.

Während seiner mehr als 100 Jahre Mercedes hat mehr als einen fairen Anteil an ikonischen Autos produziert; SSKL, 710 SSK Trossi Roadster, 770K Grosser, 540K Spezial Roadster, 300SL Gullwing, w100 600 Pullman, W111 280SE 3.5 Flachkühler, W113 230SL Pagode, W109 300 SEL 6.3, W201 2,3-16 Cosworth, um nur einige zu nennen.

Man sollte nicht vergessen die berühmten Silberpfeile (Silberpfeile) entweder: W 25, W 125, W154, W165, W196 von denen alle waren mehr als in der Lage, dem Wegwerfen ihre Gegner auf der Strecke.