Advertise for Free
Advertise for Free

Mercedes-Benz 300 W186 Adenauer D (Adenauer) 1952

Allgemeine Beschreibung : Diese durch Klassik Park angeboten Mercedes-Benz 300 Cabriolet D ist Datum der Erstzulassung Ausgabe 1. Juli 1952 und wurde in den USA neu verkauft. Im Jahr 1994 führte das Auto von unseren Kolleginnen und Oldtimer-Firma Mika GMBH aus Mölln in Deutschland und im Jahr 1995 auf die neuen Eigentümer verkauft. Der Besitzer restauriert das Auto vollständig bei der Firma Hauben Auf Hamburg. Diese Firma das Auto komplett restauriert wird, Karosserie, Achsen, Motor usw. All dies ist gut dokumentiert im Anhang mit dem Fahrzeug verbunden ist. Wenn die Wiederherstellung im Jahr 1996 hinter Hut der Besitzer war, Kauf eines Autos enthalten, insgesamt investierten Betrag von DM 439,638.69 beträgt diese Menge etwa 225.000 €. Nach dem Tod des ersten Besitzers deutschen Auto kam in den Besitz seiner Tochter im Jahr 2004. Sie verkauften das Auto zu einem Holländer, der in den Niederlanden Auto Mai 2006 registriert wurde. Bis heute, das Auto des gleichen niederländischen Eigentümer. Nach dem Import aus den USA ist das Auto in der Tat, die Tochter nicht zu zählen, nur zwei Besitzer hatten. Die 300 Cabriolet D sind die begehrten erste Reihe. Wollte, weil diese erste Serie wurde noch nicht mit Trip-Fenster versehen, die dieses Auto einer schönere Seitenansicht gibt, vor allem mit geöffneter Motorhaube, im Vergleich zu der anschließenden Serie. Auch hat diese Serie schöne gemeißelt mit einer niedrigen und breiter hinteren Linie zurück. Die geringe Anzahl von Produktions nur 466 Einheiten der 300 Cabriolet D, dies ist ein seltenes Auto. Dies zusammen mit der Tatsache, dass dieses Auto mit seinen europäischen Besitzern geschätzt wird, ist, dass dieses „Audenauer convertible“ für den Kenner ist ein unumgängliches Auto

1952 Mercedes-Benz 300 W186 Adenauer D (Adenauer) is listed zu verkaufen on ClassicDigest in Koppenhoefstraat 14NL-5283 VK Boxtel by Classic Park for €269900.

 

Fakten der Auto

Karosserietyp : Auto Marke : Mercedes-Benz Modell : 300 W186 Adenauer Ausführung : D (Adenauer) Hubraum : 3.0 Modelljahr : 1952 Karosstyp : Convertible Lage : Koppenhoefstraat 14NL-5283 VK Boxtel Fahrzeug Anmeldung : Undefiniert

269900 €

Angaben Zum Verkäufer

Classic Park

Classic Park
+31 411 605 000
Verkäufer kontaktieren

ClassicDigest Market Radar on Mercedes-Benz 300 W186 Adenauer

$ £

People who viewed this Mercedes-Benz 300 W186 Adenauer also viewed similar Mercedes-Benz listed at ClassicDigest

Mercedes-Benz 300 W186 Adenauer
18750 $
4576 1/2 Worth St. Los Angeles, CA 90063
Mercedes-Benz 300 W186 Adenauer
19950 $
4576 1/2 Worth St. Los Angeles, CA 90063
Mercedes-Benz 300 W186 Adenauer
Hainholzweg 1 Germany 21376 Gödenstorf-Lübberstedt
Mercedes-Benz 300 W186 Adenauer
239000 €
Saxtorp
Mercedes-Benz 300 W186 Adenauer
59000 €
Polling

Other cars listed for sale by this dealer

Rolls-Royce Camarque
75000€
Koppenhoefstraat 14NL-5283 VK Boxtel
Mercedes-Benz 380 SE/L w126
15900€
Koppenhoefstraat 14NL-5283 VK Boxtel
Mercedes-Benz 250SL w113
89900€
Koppenhoefstraat 14NL-5283 VK Boxtel
Mercedes-Benz 250SE Coupé w111
57900€
Koppenhoefstraat 14NL-5283 VK Boxtel
Ferrari Mondial
45900€
Koppenhoefstraat 14NL-5283 VK Boxtel
über Mercedes-Benz
1886 Karl Benz baute Benz Patent Motor weithin als das erste Automobil angesehen. Er ahnte nicht, war dies der Beginn der weltweit bekanntesten Premiumhersteller zu sein. -Mind Sie die Venture wurde von seiner Frau Bertha Benz finanziert.

Nicht weit Daimler-Motoren-Gesellschaft von Gottlieb Daimler und Wilhelm Maybach gegründet, startete jetzt die Vermarktung ihres Autos im Jahr 1901 mit inzwischen berühmten Namen: Mercedes (spanisch für Geschenk des Himmels), die nach ihrem Händler Emil Jellinek Tochter gewählt.

Um eine lange Geschichte kurz zu machen, zusammengeführt Daimler im Jahr 1926 mit Benz & Cie., Zu Daimler-Benz und die Annahme von Mercedes-Benz als Automobilmarke

Obwohl von einigen konservativen als die Wahrheit ist eigentlich genau das Gegenteil, Daimler-Benz Geschichte ist mit Premieren gefüllt: Bienenwabenkühler, Schwimmervergaser, vier Radbremsen 1924 (obwohl Duesenburg Modell A wurde berichtet, dass sie bereits 1922 zur Schau ), erste Diesel-Pkw im Jahr 1936, der Mercedes-Benz 260 D, erste Direkteinspritzer in der Mercedes-Benz 300SL Gullwing (auch nicht wirklich als winzige 2-Takt Gutbrod hatte eigentlich die erste Benzin-Direkteinspritzung), vorn und hinten Knautschzonen dh. Sicherheitszelle von Béla Barényi im Jahr 1951 patentiert und in "Ponton" -Modelle, Anti-Blockier-System (ABS) eingeführt wurde zuerst auf dem W116 450SEL 6.9, erste Produktion Airbags angeboten ... und die Liste geht weiter.

Während seiner mehr als 100 Jahre Mercedes hat mehr als einen fairen Anteil an ikonischen Autos produziert; SSKL, 710 SSK Trossi Roadster, 770K Grosser, 540K Spezial Roadster, 300SL Gullwing, w100 600 Pullman, W111 280SE 3.5 Flachkühler, W113 230SL Pagode, W109 300 SEL 6.3, W201 2,3-16 Cosworth, um nur einige zu nennen.

Man sollte nicht vergessen die berühmten Silberpfeile (Silberpfeile) entweder: W 25, W 125, W154, W165, W196 von denen alle waren mehr als in der Lage, dem Wegwerfen ihre Gegner auf der Strecke.