Advertise for Free
Advertise for Free

Aston Martin Lagonda 1987

Allgemeine Beschreibung : 1987 | ASTON MARTIN LAGONDA |

Nach extrem langer Anlaufzeit kam 1976 ein außergewöhnlich ambitioniertes Projekt zur Serienfertigung. “DER LAGONDA”! Das Ergebnis fiel kompromisslos aus. Die Überlegungen im Hause Aston Martin hatten eine viertürige Super-Luxuslimousine ergeben, die zahlreiche futuristische Features aufwies und sündhaft teuer war.

Hier können wir Ihnen eines dieser raren Exemplare in einer exclusiven Farbzusammenstellung anbieten.

FARBEN | INTERIEUR

Lackierung Schwarz / Uni
Interieur Vollleder Beige
Teppichboden Dunkelbraun
Armaturenbrett Edelholz mit dunkelbraunem Leder
Armaturen Schwarz | mls-ScalaAUSSTATTUNG

304 ccm | 268 / 304 PS | V8-Motor
Automatikgetriebe
Karosserie Aluminium handgearbeitet
Edelstahlauspuff
LHD
Schiebedach / Glas im Fond
Original Lederlenkrad
Radio / CD PIONEER
Außenspiegel
Bordcomputer
Fensterheber elektrisch
Klimaanlage
Kopfstützen
Einzelsitze hinten
Colorverglasung mit Farbkeil vorne
Sicherheitsgurte
Sitzverstellung elektrisch
Vordersitze sechsfache Verstellung
Tempomat
Servolenkung
Zentralverriegelung
Original ASTON MARTIN Alufelgen
Reifen GOODYEAR EAGLE
235/70 15INFORMATIONEN

Tachostand abgelesen 53052 mls = 84.883 km
Letzter TÜV-Bericht ohne Mängel’DOKUMENTE

D | Deutsche Fahrzeugpapiere liegen vor.
D | Das Fahrzeug wird am 01.07.2017 30 Jahre alt. Damit ist es möglich eine H-Zulassung zu beantragen. Gerne können wir dies für Sie durchführen.
D | Bei Kauf neue HU / AU im Preis enthalten.
USA | Der US-Title liegt im Original vor.
Unsere Fahrzeug Nr. 384AM43
Weitere interessante Klassiker finden Sie auf unserer Homepage, http://www.lola-motor-cars.de. Dort finden Sie bis zu 30 Bilder von den Fahrzeugen. Noch mehr Bilder, Detailaufnahmen und Bilder auf der Hebebühne, senden wir Ihnen gerne auf Anfrage, per Email zu. Angebot freibleibend. Zwischenverkauf und Irrtümer vorbehalten. Verkauf im Kundenauftrag. Differenzbesteuerung laut § 25a UStG.

Unsere Öffnungszeiten sind von Montag bis Freitag von 09.00 bis 18.00 und Samstag von 09.00 bis 14.00. Wir bitten freundlichst um Terminabsprache. Unsere Ausstellungsräume befinden Sie sich 12 km von der Autobahn A8 München via Stuttgart, und 14 km von der Autobahn Würzburg via Füssen entfernt. Mit Günzburg haben wir eine InterCity-Station und die Flughäfen München, Stuttgart oder Memmingen sind nur 100 km entfernt.

Transport: Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot für eine Anlieferung in geschlossenen oder offenen LKW.

Verkauf Ihres Klassikers: Sie wollen einen Klassiker oder Ihre Sammlung verkaufen? Gerne beraten wir Sie und übernehmen den Verkauf. Diskret, ohne Kosten, Arbeit und Ärger für Sie! Rufen Sie uns an +49 (0)9073 800.190. ... Panoramadach

1987 Aston Martin Lagonda is listed zu verkaufen on ClassicDigest in Adalbert-Stifter-Straße 8DE-89423 Gundelfingen a d Donau by LOLA MOTOR CARS GmbH for €74900.

 

Fakten der Auto

Karosserietyp : Auto Marke : Aston Martin Modell : Lagonda Hubraum : 5.3 Modelljahr : 1987 Karosstyp : Sedan Lage : Adalbert-Stifter-Straße 8DE-89423 Gundelfingen a d Donau Fahrzeug Anmeldung : Undefiniert

74900 €

Angaben Zum Verkäufer

LOLA MOTOR CARS GmbH

LOLA MOTOR CARS GmbH
+49 (0)9073 465001804
Verkäufer kontaktieren

ClassicDigest Market Radar on Aston Martin Lagonda

$ £

People who viewed this Aston Martin Lagonda also viewed similar Aston Martin listed at ClassicDigest

Aston Martin Lagonda
115000 £
Surrey
Aston Martin Lagonda
109000 €
Brummen
Aston Martin Lagonda
115500 €
Brummen

Other cars listed for sale by this dealer

Mini Cooper
22900€
Adalbert-Stifter-Straße 8DE-89423 Gundelfingen a d Donau
Austin-Healey Sprite
33900€
Adalbert-Stifter-Straße 8DE-89423 Gundelfingen a d Donau
Ford Model B
38900€
Adalbert-Stifter-Straße 8DE-89423 Gundelfingen a d Donau
Ferrari
79900€
Adalbert-Stifter-Straße 8DE-89423 Gundelfingen a d Donau
Jaguar Mk2
21900€
Adalbert-Stifter-Straße 8DE-89423 Gundelfingen a d Donau
über Aston Martin
Aston Martin, einer der bekanntesten britischen Sportwagen-Hersteller, wurde 1913 von Lionel Martin und Robert Bamford gegründet. Während seiner wechselFinanzGeschichte hat das Unternehmen zahlreiche Eigentümer über die Gesellschaft, die sich hatten, Sir David Brown, nur um einen zu nennen.
Zwischen den Kriegen Bertelli störte technischer Direktor und Designer aller neuen Aston Martins, also als "Bertelli Autos" bekannt. Dazu gehörten die 1 ½-Liter-"T-Typ", "International", "Le Mans", "MKII" seiner Rennversion, der "Ulster" und die 2-Liter-15/98 und seine Rennen gehen Derivat, das "Speed Modell ".
In den Kriegsjahren produzierte das Unternehmen Flugzeugkomponenten.
Im Jahre 1947 wurde Aston empfohlen und damit von Sir David Brown gespeichert. Überteuert erwarb das Unternehmen Lagonda im selben Jahr die ITS 2,6-Liter-Bentley WO gestaltete Motor. Beide Unternehmen gemeinsam genutzte Ressourcen und Workshops Schaffung der ikonenhaften DB-Serie von Autos. Im Jahr 1950 präsentierte sie die DB2, Gefolgt von der DB2 / 4 in 1953, DB2 / 4 Mk II im Jahr 1955, im Jahr 1957 die DB Mark III.
DB4 Mit seinen starken italienischen Geschmack und Bau wurde im Jahre 1958 eingeführt wurde, war die leichte Superleggera (Rohr-Rahmen) Carrozzeria Touring Körper in Mailand entworfen. Obwohl die Konstruktion und den Bau Techniken waren Italiener, die DB4 war der erste Aston gebaut bei der Firma Newport Pagnell arbeitet in Buckinghamshire, England werden. Die Sechszylinder-Motoren dieser Fahrzeuge von 1954 bis 1965 wurden von Tadek Marek konzipiert. Trotz anfänglicher Probleme mit Rissbildung Motorblöcke DB4 war ein Erfolg, der wirklich den Mann zusammen mit seiner späteren Derivate DB5 Gegründet von James Bond Goldfinger Ruhm und zivilisierter DB6 Grand-Tourer.
Mit dem neuen Modell alle DBS in den späten 60er Jahren ging die Firma auf acht Zylinder-Konfiguration Als es zu Aston Martin V8 modifiziert - eine Art Gentleman-Muscle-Car