Advertise for Free
Advertise for Free

BMW 3200CS Bertone CS Bertone 1964

Allgemeine Beschreibung : Der BMW 3200 CS war der Nachfolger des Luxusmodells BMW 503-Coupé und wurde von 1962-1964 gebaut. Die Karosserie wurde bei Bertone in Turin gefertigt und anschließend nach München geliefert und fertiggestellt. Sie wurde nicht wie beim 503 aus Aluminium sondern aus Stahlblech gefertigt. Dieser BMW 3200 CS wurde von seinem letzten Halter 2000 gekauft und anschließend bis 2002 restauriert. Heute befindet sich der Wagen immer noch in einem guten Zustand. Sein Interieur ist noch original und sehr gut erhalten.

1964 BMW 3200CS Bertone CS Bertone is listed zu verkaufen on ClassicDigest in Dresden by Dresdner Klassiker Handel GmbH for €85000.

 

Fakten der Auto

Karosserietyp : Auto Marke : BMW Modell : 3200CS Bertone Ausführung : CS Bertone Hubraum : 0.0 Modelljahr : 1964 Lage : Königsbrücker Straße 96 D-01099 Dresden, Germany Fahrzeug Anmeldung : Undefiniert

85000 €

Angaben Zum Verkäufer

Dresdner Klassiker Handel GmbH

Dresdner Klassiker Handel GmbH
+49 (0)351 6524748
Verkäufer kontaktieren

ClassicDigest Market Radar on BMW 3200CS Bertone

$ £

People who viewed this BMW 3200CS Bertone also viewed similar BMW listed at ClassicDigest

BMW 3200CS Bertone
119000 €
Polling
BMW 3200CS Bertone
Zum Frenser Feld 1DE-50127 Bergheim
BMW 3200CS Bertone
Zum Frenser Feld 1DE-50127 Bergheim
BMW 3200CS Bertone
98500 €
Industriestraße 17DE-79194 Gundelfingen bei Freiburg

Other cars listed for sale by this dealer

Volkswagen 1303
19990€
Königsbrücker Straße 96 D-01099 Dresden, Germany
Porsche 911
45500€
Königsbrücker Straße 96 D-01099 Dresden, Germany
Mercedes-Benz 560SL w107
36900€
Königsbrücker Straße 96 D-01099 Dresden, Germany
Jaguar XK150
145000€
Königsbrücker Straße 96 D-01099 Dresden, Germany
Chevrolet Corvette
89000€
Königsbrücker Straße 96 D-01099 Dresden, Germany
über BMW
BMW Automobil, Motorrad-und Motorenbau Unternehmen wurde 1916 gegründet, zunächst als ein Flugzeug-Triebwerkshersteller.

Aufgrund von Einschränkungen sie verschoben, um Motorrad-Produktion im Jahr 1923 und damit um 1928 Autos produziert DIXI, effektiv Austin 7, von der Austin Motor Company lizenziert.

In den dreißiger Jahren produziert BMW auf der elegantesten Autos Epochen 327, der als Coupé oder Cabrio bestellt werden konnten. Darüber hinaus warb sie 328 erfolgreich in Sportwagenrennen, einschließlich Mille Miglia, wo eine Reihe von aerodynamischen Angebote eingeführt wurden.
Nachkriegszeit, sah BMW fast bankrott, vor einem Anstieg um seinen aktuellen Status als einer der führenden Premium-Marken.