Advertise for Free
Advertise for Free

Mercedes-Benz 280SE Cabriolet w111 SE 3,5 (1971) 1971

Allgemeine Beschreibung : Preis:

EUR 425.000,– (§25a UStG differenzbesteuert)

Fahrzeughistorie:

Im Jahr 1959 erschien ein neues Mercedes Oberklasse-Modell auf dem Markt, das für die nächsten 20 Jahre die technische Basis für zahlreiche Nachfolger liefern sollte. Die sogenannte " Große Flosse" (W 111) debütierte zunächst als 220SE mit 120 PS, der Anfang einer komplexen Baureihe.

Zur Limousine kamen zwei Jahre später zwei aufsehen-erregende Versionen hinzu : Ein Coupé und ein Cabriolet. Im Gegensatz zu den technischen Komponenten die problemlos übernommen werden konnten, passte beim Cabriolet kein einziges Karosserieteil der Limousine, da es äußerlich zu viele abweichende Designmerkmale gab. Die Bodengruppe mußte verstärkt werden, die Karosserieteile wurden weitgehend in Handarbeit hergestellt, was den Preis zur Limousine annähernd verdoppelte. Das Ergebnis war faszinierend und exclusiv zugleich : Fahrzeuge mit höchsten Qualitätsstandards und fortschrittlicher Sicherheitstechnologie in einer zeitlos eleganten Linienführung. Der luxuriös verarbeitete Innenraum bot 4 Personen bequem Platz und vermittelte speziell beim Offen-Fahren ein einzigartiges Fahrgefühl für alle Insassen. Ab 1965 wuchs die Leistung im 250SE auf 150 PS, bereits zwei Jahre später kamen im 280SE nochmals 10 PS hinzu.

Die höchste Evolutionsstufe erreichte das 111er-Cabrio ab 1969 im 280SE 3,5. Äusserliche Unterscheidungsmerkmale sind die breitere Kühlermaske und eine flachere Motorhaube, was dem "Dreifünfer" auch den Beinamen "Flachkühler" einbrachte und diese Version unverwechselbar macht.

Dieses Fahrzeug:

Dieses "Dreifünfer" Cabriolet wurde 1971 in die USA geliefert und ist vor kurzem aus dem Sonnenstaat Kalifornien nach Deutschland zurückgeholt worden. Im Rahmen einer umfänglichen Restaurierung wurde der Wagen optisch auf die europäische Ausführung angepasst. Weiterhin wurden alle technischen Bauteile berücksichtigt, sind entweder revidiert oder gegen Neuteile ersetzt worden. Das lt. Datenkarte ursprünglich blaue Auto erhielt tiefschwarzen Lack, eine neue schwarze Lederpolsterung sowie edles dunkles Wurzelholz. Sämtliche heute gefragten Ausstattungsmerkmale sind vorhanden: Eine Automatik mit Mittelschaltung, eine Behr-Klimaanlage, sowie vier elektrische Fensterheber, ferner getöntes Glas und zwei Armlehnen vorn. Hier erwartet den neuen Besitzer ein besonders elegantes Cabriolet mit nach wie vor beeindruckenden Fahrleistungen.

Wir liefern den Wagen mit allen erforderlichen Papieren für seine erstmalige deutsche Zulassung sowie einem Jahr Garantie...

Sonderausstattung & Zubehör:

Automatikgetriebe
Fensterheber elektrisch 4-fach
Armlehnen klappbar vorn
Klimaanlage (Behr)
Wärmedämmendes Glas
Radio Becker Europa
Außenspiegel rechts
Sicherheitsgurte (nachgerüstet)
Änderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten.

1971 Mercedes-Benz 280SE Cabriolet w111 SE 3,5 (1971) is listed zu verkaufen on ClassicDigest in Podbielskistraße 293DE-30655 Hannover by Daimler AG, vertreten durch die Mercedes-Benz PKW GmbH, Ndl. Hannover | Classic Center Hannover for €425000.

 

Fakten der Auto

Karosserietyp : Auto Marke : Mercedes-Benz Modell : 280SE Cabriolet w111 Ausführung : SE 3,5 (1971) Hubraum : 3.5 Modelljahr : 1971 Karosstyp : Convertible Lage : Podbielskistraße 293DE-30655 Hannover Fahrzeug Anmeldung : Undefiniert

425000 €

Angaben Zum Verkäufer

Daimler AG vertreten durch die Mercedes Benz PKW GmbH, Ndl. Hannover | Classic Center Hannover

Daimler AG, vertreten durch die Mercedes-Benz PKW GmbH, Ndl. Hannover | Classic Center Hannover
+49 (0)511 5154451538
Verkäufer kontaktieren

ClassicDigest Market Radar on Mercedes-Benz 280SE Cabriolet w111

$ £

People who viewed this Mercedes-Benz 280SE Cabriolet w111 also viewed similar Mercedes-Benz listed at ClassicDigest

Mercedes-Benz 280SE Cabriolet w111
United Kingdom
Mercedes-Benz 280SE Cabriolet w111
269500 $
Astoria
Mercedes-Benz 280SE Cabriolet w111
325000 €
Brummen
Mercedes-Benz 280SE Cabriolet w111
319000 €
Polling
Mercedes-Benz 280SE Cabriolet w111
369000 €
Polling

Other cars listed for sale by this dealer

Mercedes-Benz 500SL w107
72850€
Podbielskistraße 293DE-30655 Hannover
Mercedes-Benz 600
159850€
Podbielskistraße 293DE-30655 Hannover
Mercedes-Benz 500SL w107
145850€
Podbielskistraße 293DE-30655 Hannover
Mercedes-Benz 300SL w107
84850€
Podbielskistraße 293DE-30655 Hannover
Mercedes-Benz 280SL w107
148850€
Podbielskistraße 293DE-30655 Hannover
über Mercedes-Benz
1886 Karl Benz baute Benz Patent Motor weithin als das erste Automobil angesehen. Er ahnte nicht, war dies der Beginn der weltweit bekanntesten Premiumhersteller zu sein. -Mind Sie die Venture wurde von seiner Frau Bertha Benz finanziert.

Nicht weit Daimler-Motoren-Gesellschaft von Gottlieb Daimler und Wilhelm Maybach gegründet, startete jetzt die Vermarktung ihres Autos im Jahr 1901 mit inzwischen berühmten Namen: Mercedes (spanisch für Geschenk des Himmels), die nach ihrem Händler Emil Jellinek Tochter gewählt.

Um eine lange Geschichte kurz zu machen, zusammengeführt Daimler im Jahr 1926 mit Benz & Cie., Zu Daimler-Benz und die Annahme von Mercedes-Benz als Automobilmarke

Obwohl von einigen konservativen als die Wahrheit ist eigentlich genau das Gegenteil, Daimler-Benz Geschichte ist mit Premieren gefüllt: Bienenwabenkühler, Schwimmervergaser, vier Radbremsen 1924 (obwohl Duesenburg Modell A wurde berichtet, dass sie bereits 1922 zur Schau ), erste Diesel-Pkw im Jahr 1936, der Mercedes-Benz 260 D, erste Direkteinspritzer in der Mercedes-Benz 300SL Gullwing (auch nicht wirklich als winzige 2-Takt Gutbrod hatte eigentlich die erste Benzin-Direkteinspritzung), vorn und hinten Knautschzonen dh. Sicherheitszelle von Béla Barényi im Jahr 1951 patentiert und in "Ponton" -Modelle, Anti-Blockier-System (ABS) eingeführt wurde zuerst auf dem W116 450SEL 6.9, erste Produktion Airbags angeboten ... und die Liste geht weiter.

Während seiner mehr als 100 Jahre Mercedes hat mehr als einen fairen Anteil an ikonischen Autos produziert; SSKL, 710 SSK Trossi Roadster, 770K Grosser, 540K Spezial Roadster, 300SL Gullwing, w100 600 Pullman, W111 280SE 3.5 Flachkühler, W113 230SL Pagode, W109 300 SEL 6.3, W201 2,3-16 Cosworth, um nur einige zu nennen.

Man sollte nicht vergessen die berühmten Silberpfeile (Silberpfeile) entweder: W 25, W 125, W154, W165, W196 von denen alle waren mehr als in der Lage, dem Wegwerfen ihre Gegner auf der Strecke.