Advertise for Free
Advertise for Free

Triumph TR6 1972

Allgemeine Beschreibung : Well maintained, garage kept, drivers car. Engine, Transmission, Differential, and Stromberg Carburetors have been rebuilt. Suspension has been re bushed with polyurethane bushings. I have added a...

1972 Triumph TR6 is listed zu verkaufen on ClassicDigest in North Las Vegas by Stephen Carleton for $15000.

 

Fakten der Auto

Karosserietyp : Auto Marke : Triumph Modell : TR6 Hubraum : 0.0 Modelljahr : 1972 Karosstyp : Convertible Fahrzeug Anmeldung : Undefiniert

15000 $

Angaben Zum Verkäufer

British Cars And Classifieds

Stephen Carleton
(805) 727-0066

ClassicDigest Market Radar on Triumph TR6

$ £

People who viewed this Triumph TR6 also viewed similar Triumph listed at ClassicDigest

Triumph TR6
34950 €
Waalwijk
Triumph TR6
27000 $
Tampa
Triumph TR6
39950 €
Waalwijk
Triumph TR6
40000 $
St. Louis
Triumph TR6
36950 €
Waalwijk

Other cars listed for sale by this dealer

Triumph TR4
45000$
MG MGB
15900$
MG MGB GT
15900$
Triumph Spitfire
14900$
MG MGB
25900$
über Triumph
Triumph, ein Name, der mit klassischen Sportwagen und innovativen Designs synonym ist, hat eine reiche und bewegte Geschichte in der Automobilwelt.

Die Geschichte von Triumph begann im späten 19. Jahrhundert, als das Unternehmen zunächst Fahrräder produzierte und dann in die Motorradherstellung expandierte. Es war jedoch in den 1920er Jahren, dass Triumph in die Produktion von Automobilen einstieg. Im Laufe der Jahre wurde Triumph für seine hochwertigen Fahrzeuge bekannt, die Leistung mit Stil kombinierten.

Eines der ikonischsten Modelle von Triumph war der TR3, der Ende der 1950er Jahre eingeführt wurde. Es war ein klassischer britischer Sportwagen, geliebt für sein einfaches, aber elegantes Design und ein aufregendes Fahrerlebnis. Der TR3 war ein Symbol für bezahlbaren Sportwagen-Genuss und legte den Grundstein für eine Reihe erfolgreicher TR-Modelle, darunter der TR4, TR5 und TR6.

Neben den Sportwagen machte sich Triumph einen Namen mit von Michelotti entworfenen Limousinen. Der Triumph Herald, Anfang der 1960er Jahre eingeführt, war ein kompaktes Familienauto, das mit stilvollem Design und solider Technik punktete. Später bediente der Triumph 2000 und 2500 Limousinen einen gehobeneren Markt und erlangte einen Ruf für ihren komfortablen Fahrkomfort und ihr elegantes Aussehen.

Trotz seiner Erfolge sah sich Triumph im Laufe der Jahre zahlreichen Herausforderungen gegenüber, darunter finanzielle Schwierigkeiten und Eigentümerwechsel. In den 1980er Jahren durchlief die British Leyland, das Unternehmen, das Triumph besaß, eine umfassende Umstrukturierung, und die Marke Triumph wurde allmählich eingestellt.

Das Verschwinden der Marke Triumph war in der Tat traurig und in gewissem Maße beschämend. Das Unternehmen, das geliebte Sportwagen und angesehene Limousinen produziert hatte, verschwand langsam. Im Jahr 1984 rollte das letzte Fahrzeug mit dem Triumph-Logo von der Produktionslinie und markierte das Ende einer Ära.

Obwohl der Name Triumph verschwand, lebt sein Erbe weiter. Enthusiasten und Sammler schätzen weiterhin klassische Triumph-Sportwagen wie den TR3, TR6 und Spitfire sowie den einzigartigen Charme von Triumph-Limousinen. Triumph bleibt ein Symbol für das britische Automobilerbe und die anhaltende Faszination für klassische Sportwagen.

Zusammenfassend ist die Geschichte von Triumph eine Mischung aus klassischer Sportwagen-Exzellenz und innovativem Limousinen-Design. Sein trauriger und beschämender Niedergang erinnert an die Herausforderungen, denen viele Automobilhersteller im Laufe der Jahre gegenüberstanden, aber der Geist von Triumph lebt in den Herzen von Automobil-Enthusiasten auf der ganzen Welt weiter. Und der TR3 bleibt ein leuchtendes Beispiel für die großartigen Eigenschaften und die zeitlose Faszination klassischer Sportwagen.