Advertise for Free
Advertise for Free

Alfa Romeo 1300 GT junior Kantenhaube 2. Serie 1970

Allgemeine Beschreibung : Alfa Romeo Bertone Kantenhaube in Pino verde / braun

Die zweite Serie der Kantenhaube besitzt schon die Armaturentafel, wie sie auch der 1750 erhielt und wurde von 1968 bis 1970 gebaut. Giorgio Giugiaro, der das Design schuf, war zu dem Zeitpunkt noch keine 25 Jahre alt. Die frühen Fahrzeuge mit der charakteristischen Kante in der Motorhaube sind heute besonders begehrt.

Aber Kante hin oder her, jeder Bertone ist ein faszinierendes Auto und bereitet ungemeinen Fahrspaß; vorausgesetzt, das Auto ist in einem guten Zustand.

Dieser Bertone stammt aus Italien und wurde dort auch restauriert. Eine Fotodukumentation über die ausgeführten Arbeiten liegt vor. Dabei wurden keine Abweichungen vom Originalzustand vorgenommen, so dass der Alfa Romeo sich auch noch heute genau so präsentiert, wie zu dem Zeitpunkt, als er ein Neuwagen war. Alle originalen Sicken und Kanten sind da, wo sie hingehören, die Spaltmaße sind einwandfrei, und die gesamte Technik funktioniert so, wie man es sich nur wünschen kann.

Das Angebot an wirklich guten Fahrzeugen ist extrem überschaubar, weil aufwändige Restaurationen bisher zu teuer waren. Seit einiger Zeit ist jedoch zu beobachten, dass wirklich gute Bertone merklich an Wert zulegen. So ist zu erwarten, dass die herausragenden Exemplare auch zukünftig eine weiterhin gute Performance haben werden.

Zu dem Auto wird eine einjährige Gebrauchtfahrzeuggarantie angeboten.

Wenn Sie interesse haben, rufen Sie vor einem Besuch bitte an, weil unser Büro in der Innenstadt von Hannover ist, unsere Autos aber am Rande von Hannover in Schloß Ricklingen stehen.

1970 Alfa Romeo 1300 GT junior Kantenhaube 2. Serie is listed zu verkaufen on ClassicDigest in Burgstrasse 20DE-30826 Schloss Ricklingen by Classic Car Invest GmbH for €36000.

 

Fakten der Auto

Karosserietyp : Auto Marke : Alfa Romeo Modell : 1300 GT junior Ausführung : Kantenhaube 2. Serie Hubraum : 1.3 Modelljahr : 1970 Karosstyp : Coupé Lage : Burgstrasse 20DE-30826 Schloss Ricklingen Fahrzeug Anmeldung : Undefiniert

36000 €

Angaben Zum Verkäufer

Classic Car Invest GmbH

Classic Car Invest GmbH
+49 (0)511 3989530
Verkäufer kontaktieren

ClassicDigest Market Radar on Alfa Romeo 1300 GT junior

$ £

People who viewed this Alfa Romeo 1300 GT junior also viewed similar Alfa Romeo listed at ClassicDigest

Alfa Romeo 1300 GT junior
27500 €
Aalter
Alfa Romeo 1300 GT junior
57500 €
Brummen
Alfa Romeo 1300 GT junior
34900 €
Netherlands
Alfa Romeo 1300 GT junior
29900 €
Netherlands
Alfa Romeo 1300 GT junior
24900 €
ITALY

Other cars listed for sale by this dealer

Mercedes-Benz 450SEL 6.9 w116
51000€
Burgstrasse 20DE-30826 Schloss Ricklingen
Mercedes-Benz 280SE Coupé w111
58500€
Burgstrasse 20DE-30826 Schloss Ricklingen
Mercedes-Benz 280SE Cabriolet w111
179000€
Burgstrasse 20DE-30826 Schloss Ricklingen
Mercedes-Benz 280SE Coupé w111
155000€
Burgstrasse 20DE-30826 Schloss Ricklingen
Alfa Romeo Giulia
22000€
Burgstrasse 20DE-30826 Schloss Ricklingen
über Alfa Romeo
Alfa Romeo wurde ursprünglich im Jahr 1907 in Neapel gegründet, um eine Original Französisch-Darracq Autos zum Verkauf in Italien vorbereiten.

Das Unternehmen hat nicht besonders gut ab, so dass die Italiener die Anleger über das Unternehmen, das wurde mit dem neuen Namen des ALFA (Anonima Lombarda Fabbrica Automobili) gegeben hat. Nicola Romeo übernahm die Firma im Jahre 1918 verwandelte sie in ALFA ROMEO.

1933 Alfa Romeo wurde auch dieses Mal wieder von der Regierung gerettet, Drehen Alfa Romeo zu einem Instrument von Mussolinis Italien, einem nationalen Emblem, das luxuriös Autos für die Reichen produziert.

Jedoch vor dem Zweiten Weltkrieg, Alfa Romeo ist am besten durch seine klassische Grand-Prix-Autos erinnert;
Die Vittorio Jano entwickelt der Alfa Romeo P2 gewann die erste Automobil-Weltmeisterschaft Das im Jahr 1925 die sensationelle P3, der seine ersten Rennen von Tazio Nuvolari gewann angetrieben beim Grand Prix von Italien, fünf weitere Grands Prix Das Jahr von Nuvolari und Rudolf Caracciola,

Sowie diejenigen, Rennsportwagen; Der 6C 1750 Tazio Nuvolari, dass die Mille Miglia gewann in der 8C 2300, die 1934 gewann die 24 Stunden von Le Mans aus dem Jahr 1931 und schließlich 2900. 8C
Alfa Corse geschlossen für 1933 und schließlich übertragen sie auf Enzo Ferrari jetzt privatisiert Werksteam Scuderia Ferrari

Post War Alfa Romeo könnte am besten durch die Legierung alle Alfa Romeo Twin Cam Hemi-Motor von 1954 bis 1994 hergestellt oder die 60 italienische Film daran erinnert, dass alle scheinen zu diesem quintesential Alfa Giulietta angetrieben von den Carabinieri zu präsentieren.

Heute nicht klassische Alfa Romeo machen eine große Bereicherung für das Portfolio eines italienischen Auto-Enthusiasten.